Anmeldung:

Sie können sich persönlich während unserer Sprechzeiten im Büro, telefonisch oder online anmelden.
Für die Online-Anmeldung senden Sie uns bitte das vollständig ausgefüllte Anmeldeformular.
Sie erhalten von uns eine vorläufige Anmeldebestätigung und unsere Bankverbindung per E-Mail. Sobald die Anmeldegebühr auf unserem Konto eingegangen ist, senden wir Ihnen per E-Mail oder per Post eine Anmeldebestätigung, die zur Beantragung eines Visums verwendet werden kann.

Zahlungsbedingungen

Der/Die Teilnehmende verpflichtet sich zur fristgerechten Zahlung der Kursgebühr.
Die Anmeldegebühr beträgt 100 EUR. Bitte beachten Sie, dass eine verbindliche Reservierung erst nach Zahlung der Anmeldegebühr erfolgt.
Die restliche Kursgebühr kann entweder vor Kursbeginn oder am ersten Kurstag überwiesen oder bar bezahlt werden.

Rücktritt:

Ein Rücktritt ist bis zum Kursbeginn möglich. Die Anmeldegebühr in Höhe von 100 EUR verbleibt in diesem Fall beim Veranstalter. Nach Absprache besteht die Möglichkeit, die gezahlte Anmeldegebühr auf einen späteren Kurs zu übertragen.
Über die Anmeldegebühr hinausgehende Zahlungen werden bei einem Rücktritt vor Kursbeginn zurückerstattet.
Nach Kursbeginn kann nicht zurückgetreten werden. Eine Rückzahlung der Kursgebühr für abgebrochene oder nur teilweise besuchte Kurse ist nicht möglich.

Kursausfall:

Prolingua e.V. behält sich vor, den Kurs bei zu geringer Teilnehmerzahl ausfallen zu lassen. In diesem Fall wird die gezahlte Kursgebühr einschließlich der Anmeldegebühr zurückgezahlt.

Unterrichtsmaterial:

Der Preis für die im Unterricht verwendeten Lehrbücher ist nicht in der Kursgebühr enthalten.
Die Kosten für die Lehrbücher betragen pro Kurs ca. 25-30 EUR.

Haftung:

Die Teilnahme an allen von Prolingua e.V. durchgeführten Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr.
Prolingua e.V. haftet nicht für Personen- oder Eigentumsschäden.